Renditestarkes MFH mit 6 vermieteten Wohneinheiten zum 17-fachen in zentrumsnaher Lage von Güstrow.

Überblick

Objektart:Haus | Mehrfamilienhaus
Objektlage:18273 Güstrow
Fläche:Wohnfläche: 381,00 m²
Zimmeranzahl:18
Verfügbar ab:nach Absprache
Kaufpreis:419.900,00 €
Provision:PROVISIONSFREI!


Vermarktung & Preis

Vermarktungsart:Kauf
Nutzungsart:Wohnen
Kaufpreis419.900,00 EUR
 
Stellplatzart/Anzahl:Freiplatz / 6

Energieausweis

Energieausweis:Verbrauchsausweis
Energieverbrauch:123.40 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse:D
Energieausweis gültig bis:2032-10-12

Detaildaten

Objektart:Haus
Objekttyp:Mehrfamilienhaus
Baujahr:1960
Zustand:Gepflegt
Wohnfläche381,00 m²
Nutzfläche120,00 m²
Grundstücksfläche513,00 m²
Zimmeranzahl:18

Grundriss


Beschreibung

Das Mehrfamilienhaus befindet sich Mitten im Herzen der Barlachstadt Güstrow auf einem voll erschlossenen, 513 m² großen Grundstück.
Es bietet Ihnen als Kapitalanleger eine vermietbare Wohnfläche von ca. 381 m², aufgeteilt auf 6 Wohneinheiten sowie Lager- und Abstellflächen auf ca. 53 m² im Kellergeschoss. Der Spitzboden dient mit ca. 51 m² als zusätzlicher Abstellraum oder als Ausbaureserve.
Jede Wohnung verfügt über 3 Zimmer, mit separater Küche, ein Tageslicht Duschbad, einen Balkon, einen Stellplatz sowie ein Kellerabteil.
Die Wohnung im Erdgeschoss links hat ein separates Gartenabteil, welches über den Balkon begehbar ist.

Die Wohnanlage wurde um 1960 in massiver Bauweise errichtet und im Jahr 2000 komplett kernsaniert.

Für Sie als Kapitalanleger sind besonders die Wertstabilität der Wohnlage und die sehr schnelle Wiedervermietbarkeit der Wohneinheiten hervorzuheben.


Ausstattung

Gartennutzungja
StellplatzFreiplatz

Die aktuellen Mieteinnahmen der 6 vermietenden Wohneinheiten stellen sich wie folgt dar:
monatliche Nettomieteinnahme: 2.037,12 €
jährliche Nettomieteinnahme: 24.445,44 €

Eine Anpassung an die ortsübliche Vergleichsmiete ist umsetzbar und obliegt dem neuen Eigentümer.

Die Gesamtmietfläche von ca. 381 m² verteilt sich auf 3 Etagen mit insgesamt 6 Wohneinheiten. In jeder Etage befinden sich 2 Wohneinheiten mit je ca. 64 m² Wohnfläche.
Das Gebäude ist teilunterkellert und bietet neben 6 Kellerabteilen auch einen Heizraum und einen weiteren Abstellraum.

Die Wohnungen sind in den Wohnbereichen mit Laminat, eine Wohnung mit Teppich ausgestattet, die Wände sind mit Tapete versehen.
Die Gestaltung der Küchen und Badezimmer erfolgte durch Bodenfliesen, die Wände sind türhoch gefliest.

Im Erdgeschoss des Treppenhauses ist der Fußboden mit robusten Fliesen versehen, in den oberen Etagen mit strapazierfähigem Linoleum.
Die Wände und Decken im Treppenhaus sind verputzt und gestrichen.

Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Gaszentralheizung von der Firma Junkers aus dem Jahr 2000.
Das Mauerwerk ist gedämmt und mit einer verputzten Außenfassade versehen. Bei den Fenstern handelt es sich um doppelt isolierte Kunststofffenster aus dem Jahr 2000.
Die Bäder wurden bei Mieterwechsel teilweise renoviert.
Auf dem Grundstück befinden sich 6 Außenstellplätze, die den Mietern aktuell kostenfrei zur Verfügung stehen.


Lage

Güstrow ist mit rund 30.000 Einwohnern die siebtgrößte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns und Kreisstadt des Landkreises Rostock. Insbesondere die Altstadt von Güstrow besticht durch Fachwerk, Backsteingotik, den Bürgerhäusern und den extravaganten Renaissancebauten. Güstrow ist nicht nur eine Kulturstadt, sondern hat sich in den letzten Jahrzehnten auch zu einer umweltgerechten Stadt entwickelt.
Das Mehrfamilienhaus ist mit seiner Nähe zum Zentrum ideal gelegen. Der Bahnhof sowie Einkaufsmöglichkeiten sind in nur 5-10 Minuten fußläufig erreichbar. Eine Bushaltestelle ist nur 100 m entfernt. Ärzte, Schulen und Kindergärten sind ebenfalls in der näheren Umgebung vertreten.
Die Stadt liegt am Kreuzungspunkt der B 104 und B 103. Auch die Autobahn A19 ist nur 10 km entfernt. Den Flughafen Rostock Laage erreichen Sie mit dem Auto in 20 Minuten. Bis zur Landeshauptstadt Schwerin sind es ca. 60 km.
Die Gegend bietet eine hohe Wohnqualität und ermöglicht für jede Altersgruppe ein angenehmes Wohngefühl.


Besonderes

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 12.10.2032.
Endenergieverbrauch beträgt 123.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1960.
Die Energieeffizienzklasse ist D.

Eventuelle Malerarbeiten und der Austausch der Bodenbeläge obliegen dem neuen Eigentümer und sind bei der Kaufpreisbildung bereits berücksichtigt.
Die Küchen und der Schuppen auf dem Grundstück sind Eigentum der Mieter und werden nicht mit verkauft.

Art des Energieausweises: Verbrauchsausweis
Energieverbrauch: 123,4 kWh
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1960
Energieeffizienzklasse: D

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass unser Büro Ihre Anfrage nur bearbeiten kann, wenn folgende Daten vollständig angegeben werden:

- NAME
- WOHNANSCHRIFT
- TELEFONNUMMER
- E-MAIL ADRESSE

Alle Angaben basieren auf Informationen und Hinweisen, die wir vom Auftraggeber erhalten haben. Für deren Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Irrtümer und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von
Edelmann-Immobilien-MV