Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung

Kapitalanleger aufgepasst! Mehrfamilienhaus mit 9 Wohneinheiten auf ca. 380 m² Wohnfläche.

Überblick

Objektart:Haus | Mehrfamilienhaus
Objektlage:18258 Schwaan
Fläche:Wohnfläche: 376,00 m²
Zimmeranzahl:18
Verfügbar ab:nach Absprache
Kaufpreis:319.500,00 €
Provision:PROVISIONSFREI!


Vermarktung & Preis

Vermarktungsart:Kauf
Nutzungsart:Wohnen
Kaufpreis319.500,00 EUR

Energieausweis

Energieausweis:Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse:1920
Energieausweis gültig bis:2028-02-25

Detaildaten

Objektart:Haus
Objekttyp:Mehrfamilienhaus
Baujahr:1920
Wohnfläche376,00 m²
Nutzfläche172,00 m²
Grundstücksfläche1897,00 m²
Zimmeranzahl:18

Grundriss


Beschreibung

Das Mehrfamilienhaus befindet sich mitten im Herzen von Schwaan auf einem voll erschlossenen, 1.897 m² großen Grundstück.
Es bietet Ihnen als Kapitalanleger eine vermietbare Wohnfläche von ca. 376 m², aufgeteilt auf 9 Wohneinheiten sowie Lager- und Abstellflächen auf ca. 172 m² im Kellergeschoss und im angrenzenden Gebäude.
Die Wohnanlage wurde um 1920 in massiver Bauweise errichtet.
Das Mauerwerk ist mit einer verputzten Außenfassade versehen. Das Dach ist ein Satteldach mit roter Dachsteineindeckung. Bei den Fenstern handelt es sich um Kunststofffenster mit einer Doppelisolierverglasung.
Die Wohnung im EG rechts wird derzeit renoviert.
Für Sie als Kapitalanleger sind besonders die Wertstabilität der Wohnlage und die sehr schnelle Wiedervermietbarkeit der Wohneinheiten hervorzuheben.


Ausstattung

HeizungsartGasheizung

Die Gesamtmietfläche von 376 m² verteilt sich folgendermaßen:

Kellergeschoss: vollunterkellert ca. 194 m²
Erdgeschoss: Wohnung links: ca. 44 m² / Mitte: ca. 45 m² / rechts: ca. 45 m²
Obergeschoss: Wohnung links: ca. 45 m² / Mitte: ca. 45 m² / rechts: ca. 46 m²
Dachgeschoss: Wohnung links: ca. 35 m² / Mitte: ca. 36 m² / rechts: ca. 35 m²


Die Wohnungen sind in den Wohnbereichen mit Laminat, Teppichboden oder Holzdielen ausgestattet.
Die Gestaltung der Küchen und Badezimmerbereiche erfolgte durch Fliesenverlegung, zum Teil deckenhoch.

Die Gestaltung der Wand- und Deckenflächen der anderen Räume erfolgte mit Raufasertapete.
Im Erdgeschoss des Treppenhauses ist der Fußboden mit strapazierfähigem Linoleum versehen, in den oberen Etagen mit Holzdielen.
Auf der gut begehbaren Treppe wurden dunkle Stufenmatten verwendet.
Die Wände und Decken im Treppenhaus sind verputzt und gestrichen.

Die aktuellen Mieteinnahmen der 8 vermietenden Wohneinheiten und der noch zu vermietenden (aktuell modernisierten) Wohnung stellen sich wie folgt dar:
monatliche Mieteinnahme aller neun Wohnungen: ca. 1.842,00 €
jährliche Nettomieteinnahme aller neun Wohnungen: ca. 22.104,00 €
Die noch zu vermietende Wohnung wird bis zur Übergabe fertiggestellt und mit einem Mietpreis von ca. 8,50 €/m² angesetzt.

Ein weiteres Einnahmepotenzial besteht durch das umfangreiche Nebengelass und durch die derzeit den Mietern kostenfrei zur Verfügung gestellten Kleingärten.
Eine Anpassung an die ortsübliche Vergleichsmiete ist umsetzbar und obliegt dem neuen Eigentümer.

Die Beheizung des Hauses erfolgt über drei separate Gaszentralheizungen, für die jeweiligen drei Hausaufgänge.


Lage

Schwaan ist eine Kleinstadt mit ca. 5.000 Einwohnern im Landkreis Rostock in Mecklenburg-Vorpommern. Die ehemalige Künstlerkolonie besticht durch ihren historischen Stadtkern und die herrliche Lage sowohl an der Warnow als auch an der Beke.
Ca. 20 km südlich von der Hansestadt Rostock gelegen, zeichnet Schwaan sich durch seine zentrale Lage als idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen in alle Richtungen aus – sei es in die Landeshauptstadt Schwerin, nach Rostock/Warnemünde, in die Barlachstadt Güstrow und natürlich an die wundervolle Ostseeküste.
In Schwaan selber finden sie alles, was sie zum Leben brauchen. Die Stadt bietet Ihnen Kindergärten, Ärzte, Schulen, Banken, eine Tankstelle und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.
Schwaan liegt an den Bahnlinien Rostock - Güstrow sowie Rostock - Bützow - Schwerin. Eine direkte Regionalexpresslinie verbindet Schwaan im Zweistundentakt mit Hamburg, Schwerin und Rostock. Eine S-Bahn, welche in 7 minütigem Fußweg zu erreichen ist, verkehrt stündlich nach Güstrow beziehungsweise Rostock und Warnemünde. An das überregionale Straßennetz ist die Stadt sehr gut angebunden. In jeweils 15 Kilometern Entfernung gelangt man auf die Bundesautobahn A 19 und auf die Bundesautobahn A 20.
Nur 15 km östlich von Schwaan befindet sich der Regionalflughafen Rostock-Laage.


Besonderes

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 25.2.2028.
Endenergiebedarf beträgt 137.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1920.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Wir bitten um Ihr Verständis bei den dargestellten Bildern. Alle Wohnungen konnten wir leider nicht darstellen. Gerne können Sie sich vor Ort ein eigenes Bild machen.

Bitte haben Sie ebenfalls dafür Verständnis, dass unser Büro Ihre Anfrage nur bearbeiten kann, wenn folgende Daten vollständig angegeben werden:

- NAME
- WOHNANSCHRIFT
- TELEFONNUMMER
- E-MAIL ADRESSE

Alle Angaben basieren auf Informationen und Hinweisen, die wir vom Auftraggeber erhalten haben. Für deren Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Irrtümer und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von
Edelmann-Immobilien-MV